Kalender  •  Downloads  •  Galerie  •  Onlinespiele

Infos zum Add-on!

Alle Infos und Themen zu diesem Add-on findest du hier!

Infos zum Add-on!

Beitragvon Lantaris » 9. Nov 2009, 08:55

Beschreibung:

Setzen Sie Ihr bereits vorhandenes Fallout 3-Spiel fort und führen Sie den Kampf gegen die Überbleibsel der Enklave an der Seite von Liberty Prime zu Ende. Broken Steel erhöht die Levelobergrenze für Ihre Spielfigur von 20 auf 30 und erlaubt Ihnen, mit diesem Spiel noch viel mehr zu erleben und neue Extras und Erfolge zu nutzen.

Story:

Sie haben der Enklave bei Projekt Purity einen schweren Schlag versetzt, aber die Streitkräfte der Enklave laufen noch frei herum und stellen für die Menschen und die Sicherheit des Ödlands der Hauptstadt eine große Gefahr dar. In Broken Steel fahren Sie mit Ihrer jetzigen Fallout 3-Spielfigur nach den Ereignissen von Projekt Purity fort und arbeiten mit der stählernen Bruderschaft zusammen, um die Gefahr, die von der Enklave ausgeht, ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen. Reisen Sie an neue Orte wie das Olney-Kraftwerk, benutzen Sie neue Waffen wie die Tesla-Kanone und kämpfen Sie gegen mächtige neue Kreaturen wie den Supermutantenüberlord.

Hauptfeatures:

• Kämpfen Sie sich bis zum Level 30 hoch und schalten Sie dabei brandneue Extras und Erfolge frei!
• Dieser DLC erweitert die Hauptaufgabe und erlaubt Ihnen, mit Ihrer vorhandenen Spielfigur weiterzuspielen, um herauszufinden, was im Ödland der Hauptstadt als Nächstes geschieht.
• Eignen Sie sich neue, mächtige Technologien aus der Enklave wie zum Beispiel einen neuen verheerenden Flammenwerfer an, der „Hochleistungsofen“ genannt wird.
• Jenseits von Level 20 warten gefährlichere Widersacher auf Sie, darunter auch neuartige Gegner wie beispielsweise der Supermutantenüberlord.
• Von Ihren Entscheidungen wird es abhängen, wie es mit den Überlebenden des Ödlands weitergehen wird.
Ich bin für die Enklave!
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 11.2009
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Re: Infos zum Add-on!

Beitragvon Sense » 17. Mai 2011, 21:06

Da ich bei Flammenwerfern immer leuchtene Augen bekomme und anfange kranke sprüche abzulassen ist der Hochleistungsofen ein Traum. Dieser Flammenwerfer ist allerdings keine Waffe für den nahkampf, sondern ist echte langstrecken artillerie, und sollte auch so verwendet werden.

Todeskrallen sind ab level 20 öfters zu zweit oder gar zu dritt unterwegs.

Supermutantenüberlords mit Dreistrahllaser gewehren machen beim spieler 40 schaden fest, der schaden der waffe minus deine rüstung kommt dann noch drauf. dafür haben die auch meinsten ne mininuke dabei, was die ammogrenze des fetmans aufhebt.

und die tesla kannone ist eine sogenannte superwaffe, die auch wenn es nicht so aussieht, eine energie waffe ist, und keine "große waffe"
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 36751
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich


Zurück zu "BROKEN STEEL"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast