Kalender  •  Downloads  •  Galerie  •  Onlinespiele

Die Waffen in Fallout 3

Hier findest du alle relevanten Infos und Themen zum Hauptspiel

Die Waffen in Fallout 3

Beitragvon Lantaris » 11. Dez 2009, 15:52

Kleine Waffen

* 10 MM Pistole
Fundort: Vault 101, bei vielen Raidern
Eure Standardwaffe erhaltet Ihr gleich zu Beginn der Geschichte von Atama. Zusätzlich findet Ihr sie bei fast jedem Händler und bei vielen Gegnern. Gegen einfache Gegner leistet sie einen guten Job, wer aber einen Supermutanten oder gar einen Behemoth aufhalten möchte, kommt schnell an Ihr Grenzen.

Schaden: 9
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 225
Munition: 10mm
Magazingröße: 12


* Schallgedämpfte 10 MM Pistole
Fundort: Bei diversen Raidern
Diese Variante macht zwar noch weniger Schaden, als Ihr Counterpart, dafür erlaubt sie in Verbindung mit der Schleichfähigkeit und dem StealthBoy viele kritische Treffer. Aber auch hier gilt: Gegen starke Gegner braucht ihr einfach zu lange, um unbeschadet eine Auseinandersetzung zu überleben. Macht unterm Strich aber jede Menge Spaß.

Schaden: 9
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 225
Munition: 10mm
Magazingröße: 12


* 10 MM Maschinen-Pistole
Fundort: Bei vielen Raidern und Händlern
Gerade im Nahkampf, aber auch auf mittlere Entfernung ist die Maschinenpistole die deutlich bessere Alternative gegenüber ihrem normalen Gegenstück. Mit Ihr werdet ihr sehr schnell all Eure 10mm Kugeln los und knackt damit sogar etwas stärkere Gegner. Ist aber kein für das Sturm- oder Laser-Gewehr.

Schaden: 7
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 5
Wert: 330
Munition: 10mm
Magazingröße: 30


* Sydney's „Ultra“ Maschinenpistole
Fundort: Sydney (Neunter Kreis Underworld)
Location-Nr.: 147
Diese modifizierte Maschinenpistole befindet sich in Sydneys privatem Besitz. Wenn ihr nach der Quest „Der Raub der Unabhängigkeit“ in Underworld besucht und ihr das Holotape „Eine Nachricht von Little Moonbeams Vater“ (Fundort: Ein Raum im The Statesman's Hotel) übergebt, bekommt Ihr sie von Ihr ohne Probleme. Alternativ könnt Ihr sie umbringen lassen, sie selbst erledigen oder sie Ihr stehlen. Macht zwar deutlich mehr Ärger, dafür erhaltet Ihr aber mehr Schaden und ein größeres Magazin.

Schaden: 9
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 5
Wert: 430
Munition: 10mm
Magazingröße: 50


* Zielfernrohr .44 Magnum
Fundort: Bei vielen Raidern, Supermutanten und Händlern
Durch seine enorme Feuerkraft und das Zielfernrohr kann der Magnum Revolver seine magere Magazingröße locker ausgleichen und damit fast bei jedem Gegner-Typ effektiv. Ohne einen hohen Wert bei „Kleine Waffen“ trifft man aber nur sehr schlecht, da dieses Monster über einen enorme Rückstoß verfügt. Außerdem werdet Ihr durch die enorme Lautstärke sofort entdeckt. Nichts für Schleichfans!

Schaden: 35
Aktionspunkte: 32
Gewicht: 4
Wert: 300
Munition: .44
Magazingröße: 6


* Blackhawk
Fundort: Agatha
Location-Nr.: 49
Diese deutlich stärkere Variante des Magnum Revolver erhält man von der alten Frau namens Agatha, wenn man die Nebenmission Agathas Song gelöst hat. Dazu müsst Ihr im Vault 92 eine Stradivari Violine besorgen und ein Musikbuch aus der Springvale Schule. Hat man beides bei Agatha abgegeben, muss man nach einer Belohnung fragen. Wenn Ihr dies nicht tut, bekommt Ihr nur Karma, aber keine Waffe.

Schaden: 55
Aktionspunkte: 32
Gewicht: 4
Wert: 500
Munition: .44
Magazingröße: 6


* .32 Pistole
Fundort: Bei vielen Raidern
Schwache Waffe, die nur für den absoluten Notfall gedacht ist. Mehr braucht man dazu nicht sagen.

Schaden: 6
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 2
Wert:
Munition: .32
Magazingröße: 5


* Chinesische Pistole
Fundort: Bei vielen Raidern, Supermutanten
Noch schwächer als die 10mm-Pistole ist auch diese Waffe nur für den Notfall geeignet. Allein die hohe Zielgenauigkeit und der geringe Rückstoß sorgen für eine einigermaßen angemessene Brauchbarkeit. Wiegt zum Glück wenig, trotzdem besser verkaufen, als nutzlos mit sich rumschleppen.

Schaden: 4
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 2
Wert: 190
Munition: 10mm
Magazingröße: 10



* Zhu-Rong v418 Chinesische Pistole
Fundort: In Kisten, Tresoren
Das Upgrade der normalen Chinesischen Pistole verwandelt die normale 10mm-Munition in Brandgeschosse, die dem Gegner langsam Schaden zufügen. Gut geeignet für Schleichattacken und vorsichtige Naturen.

Schaden: 4
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 2
Wert: 290
Munition: 10mm
Magazingröße: 10
Effekt: HP -2 (5s)


* Sturmgewehr
Fundort: Bei vielen Supermutanten
Eine recht klassische Waffe, die noch aus der Zeit vor dem Krieg stammt. Nicht ganz so effektiv wie die chinesische Variante, dafür aber sehr häufig bei Supermutanten zu finden, was das Reparieren und den Munitionsnachschub sehr einfach macht. Die Waffe selbst ist dem G3 nachempfunden und gehört zu den kräftigsten kleinen Waffen.

Schaden: 40
Aktionspunkte: 23
Gewicht: 7
Wert: 300
Munition: 5.56mm
Magazingröße: 24


* Chinesisches Sturmgewehr
Fundort: Ab und an bei Supermutanten und anderen Humanoiden
Die chinesische Variante des Sturmgewehres ist etwas stärker als sein westlicher Konterpart, aber auch seltener zu finden. Immerhin hat man durch den gleichen Munitionstypen keine Probleme Nachschub zu besorgen. Beim Reparieren ist man aber deutlich stärker auf Händler angewiesen, was den Einsatz zu einem kostspieligen Vergnügen machen kann.

Schaden: 48
Aktionspunkte: 23
Gewicht: 7
Wert: 500
Munition: 5.56mm
Magazingröße: 24


* Xuanlong Sturmgewehr
Fundort: Jury Street Metro Station/Diner
Location-Nr.: 72
Diese äußerst durchschlagkräftige Variante des chinesischen Sturmgewehrs findet Ihr im Diner nahe der Jury Street Metro Station. Diesen Ort erreicht Ihr nur, in dem Ihr im Museum für Technologie das Computer Puzzle löst. Erst wenn Ihr die entsprechende Quest abschließt, erscheint der Körper von Prime samt diesem einmaligen Schmuckstück mit mehr Feuerkraft und einem deutlich größeren Magazin.

Schaden: 60
Aktionspunkte: 23
Gewicht: 7
Wert: 300
Munition: 5.56mm
Magazingröße: 24


* Kampfflinte
Fundort: Bei Raidern
Die halbautomatische Schrotflinte ist vor allem im Nahkampf verheerend. Man kann im VATS zwar nur sehr wenige Schüsse abgeben, dafür ist sie in Echtzeit dank der Streuung ohne Probleme nutzbar. Menschliche Gegner kann man damit oft mit 1-2 Schüssen ausschalten und selbst Supermutanten halten nicht viel mehr Treffer aus. Munition gibt es reichlich und auch Material zum reparieren findet sich am laufenden Band. Eine der besten „kleinen Waffen“.

Schaden: 55
Aktionspunkte: 32
Gewicht: 7
Wert: 200
Munition: Schrotflinten-Munition
Magazingröße: 12


* Die furchterregende Flinte
Fundort: Smiling Jack/ Evergreen Mills
Location-Nr.: 77
Eine deutlich aufgemotzte Kampfflinte, die Ihr nur durch das Töten von Smiling Jack im Untergrund Bazar in Evergreen Mills erlangt. Da der Händler ein neutraler Charakter ist, verliert Ihr kein Karma, wenn Ihr ihn tötet. Zusätzlich bekommt Ihr durch diese Tat jede Menge Kronkorken, Munition und Waffen. Es lohnt sich also zumindest für eine kurze Zeit den Bösewicht raus hängen zu lassen. Gerade für Spezialisten in „kleine Waffen“ ein absolutes Muss.

Schaden: 83
Aktionspunkte: 32
Gewicht: 10
Wert: 250
Munition: Schrotflinten-Munition
Magazingröße: 12


* Jagdgewehr
Fundort: Bei Raidern, Supermutanten
Eine recht brauchbare Standard-Waffe, die auch auf mittlere Entfernung hervorragend trifft und kaum negative Punkte aufweist. Es fehlt zwar an der Kraft anderer Waffen, dafür gibt es immer genug Nachschub und Munition. Für stärkere Gegner sollte man aber auf andere Waffen ausweichen. Gerade in den höheren Kampf-Schwierigkeitsgraden braucht man zu viel Schuss, um Gegner effektiv und schnell aus zu schalten.

Schaden: 25
Aktionspunkte: 23
Gewicht: 6
Wert: 150
Munition: .32
Magazingröße: 5


* Ol'Painless
Fundort: Dave's Chest/ Republic of Dave
Location-Nr.: 4
Dieses Jagdgewehr funktioniert deutlich besser, als das Original. Finden könnt Ihr es in Dave's Kiste in der Republic of Dave. Den Schlüssel für die Kiste bekommt Ihr während der Quest „Du musst ihnen in den Kopf schießen“. Alternativ könnt Ihr auch die Waffe klauen, verliert dadurch aber Mana.

Schaden: 30
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 6
Wert: 250
Munition: .32
Magazingröße: 5


* Lincoln Repeater
Fundort: Geschichtsmuseum/ 2. Stock
Location-Nr.: 147
Das beste Jagdgewehr bekommt man vollkommen kostenlos und ohne jede Probleme im Geschichtsmuseum. Die beeindruckende Schusswaffe mit ihrem extremen Schaden und großem Magazin findet Ihr im Geschichtsmuseum in den Büros im zweiten Stock. Sie befindet sich in der nähe der Bücherei in einem Schaukasten, den Ihr einfach einschlagen müsst. Der einzige Nachteil ist die Verwendung von .44-Munition, die es deutlich seltener, als die .32er gibt. Reparieren könnt Ihr dieses Upgrade aber wie gehabt mit anderen Jagdgewehren.

Schaden: 52
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 7
Wert: 500
Munition: .44
Magazingröße: 15


* Scharfschützengewehr
Fundort: Selten bei Raidern/ Güterbahnhof Warrington (94)
Für größere Entfernungen die ideale Waffe, da sie über ein Zielfernrohr verfügt. Ohne einen hohen Waffen-Skill aber trotzdem nicht sonderlich genau. Im Nahkampf kaum zu verwenden und auch im VATS-System nicht ganz so hilfreich, wie in Echtzeit.

Schaden: 40
Aktionspunkte: 38
Gewicht: 10
Wert: 500
Munition: .308
Magazingröße: 5


* Victory Gewehr
Fundort: In der Nähe von Rockbreaker's Last Gas
Location-Nr.: 43
Dieses besondere Scharfschützengewehr besitzt die Fähigkeit Gegner nach einem kritischen Treffer zu betäuben. Für Schleicher ein fantastisches Werkzeug. Finden könnt Ihr das gute Stück, in einer verlassenen Hütte auf einem Hügel nicht weit von Rockbreaker's Last Gas entfernt. Die Kiste ist mit einem sehr schweren Schloss gesichert, ein Erwerb ist also nur mit einem „Schloss Knacken“-Wert über 75 möglich. Im Notfall helfen aber auch Mentats.

Schaden: 42
Aktionspunkte: 38
Gewicht: 10
Wert: 450
Munition: .308
Magazingröße: 5
Special: Knockdown


* Reservisten Gewehr
Fundort: Dickerson Tabernacle Kapelle
Location-Nr.: 18
Diese Waffe besitzt eine geringere Nachladezeit als ihre Varianten, dafür aber eine geringere Munitionsgröße. Trotzdem eine brauchbare Waffe, die es ohne große Probleme in der Kapelle zu finden gibt.

Schaden: 41
Aktionspunkte: 32
Gewicht: 10
Wert: 500
Munition: .308
Magazingröße: 3


* Abgesägte Schrotflinte
Fundort: Selten bei Raidern
Kurze Reichweite, dafür mehr Schaden in einem weiten Bereich. Sonst deutlich schlechter als die Kampfflinte, deshalb nur im Notfall verwendbar.

Schaden: 50
Aktionspunkte: 37
Gewicht: 4
Wert: 500
Munition: Schrotflinten-Munition
Magazingröße: 2


* Kneecapper
Fundort: Ronald Laren/Girdershade
Location-Nr.: 80
Mit 50 Prozent mehr Schaden im Nahkampf eine echte Alternative. Holen könnt Ihr Euch diese starke Waffe bei Ronald Laren in Girdershade. Er ist ein Freund des Nuka-Cola-Quest-Mädchens Sierra.

Schaden: 75
Aktionspunkte: 37
Gewicht: 5
Wert: 350
Munition: Schrotflinten-Munition
Magazingröße: 2





Energiewaffen

* Plasma Pistole
Fundort: Bei Enklave Soldaten
Eine hervorragende Waffe, die sich mit ganz normalen Energiezellen befeuern lässt. Da die Geschosse langsamer fliegen, als bei der Laser-Pistole ist das Zielen etwas schwerer, dafür macht sie weit mehr Schaden.

Schaden: 25
Aktionspunkte: 21
Gewicht: 3
Wert: 360
Munition: Energie Zelle
Magazingröße: 16


* Plasma Gewehr
Fundort: Bei Enklave Soldaten
Deutlich durchschlagkräftiger als die Plasma Pistole bietet diese Waffe eine gute Balance aus Damage Output und Feuergeschwindigkeit. Leider ist die Munition, wie auch beim Lasergewehr deutlich seltener und man muss wohl oder übel auf eine Plasma- oder Laser-Pistole umsteigen.

Schaden: 45
Aktionspunkte: 25
Gewicht: 8
Wert: 1800
Munition: Mikrofusionszelle
Magazingröße: 12


* A3-21's Plasma Gewehr
Fundort: Rivet City/Dr. Zimmer
Location-Nr.: 109
An diese Waffe kommt man nur, wenn man die Quest-Reihe „Der vervielfältigte Mensch“ so löst, dass man den Androiden vor Dr. Zimmer warnt und ihm seine alten Erinnerungen wiedergibt. Als Belohnung erhält man dieses Plasma Gewehr, dass mehr Schaden, als seine normale Variante macht und auch etwas früher zur Verfügung steht.

Schaden: 50
Aktionspunkte: 25
Gewicht: 8
Wert: 2200
Munition: Mikrofusionszelle
Magazingröße: 12


* Laser Pistole
Fundort: Bei allen möglichen Humanoiden
Hervorragende Waffe für den Echtzeitkampf, da sie ein großes Magazin, eine hohe, halbautomatische Feuergeschwindigkeit und eine direkte Trefferanzeige besitzt. Außerdem gibt es massig Munition und viel Reparatur-Material. Allein der Schaden ist recht überschaubar.

Schaden: 12
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 320
Munition: Energiezelle
Magazingröße: 30


* Smugler's End Laser Pistole
Fundort: Elder Lyons Wand Safe
Location-Nr.: 163
Eine verbesserte Laser Pistole, die es nur im Wand Safe von Elder Lyon gibt. Durch den Diebstahl verliert man Karma und sollte aufpassen das niemand zuschaut.

Schaden: 18
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 450
Munition: Energiezelle
Magazingröße: 30


* Protectron's Blick Laser Pistole
Fundort: Mechaniker
Location-Nr.: 42
Diese Waffe erhält man, nachdem man die Quest „Der übermenschliche Gambit“ abgeschlossen hat und dem Mechanisten den Ameisen-Panzer der Königin gezeigt hat.

Schaden: 24
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 320
Munition: Energiezelle
Magazingröße: 20


* Colonel Autumns Laser Pistole
Fundort: Colonel Autumn/Jefferson Memorial
Mächtige Waffe, die man kurz vorm Ende der Hauptkampagne bekommt, sie dann aber leider nicht mehr einsetzen kann. PC Besitzer können theoretisch cheaten und sie so weiter verwenden.

Schaden: 75
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 3
Wert: 420
Munition: Energiezelle
Magazingröße: 20


* Laser Gewehr
Fundort: Bei Enklave Soldaten
Das große Gegenstück zur Laser Pistole macht mehr Schaden, kann schneller schießen und ist etwas genauer. Das diese Waffe Mikrofusionszellen verbraucht, sieht es mit dem Munitionsnachschub nicht ganz so gut aus.

Schaden: 23
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 8
Wert: 1000
Munition: Mikrofusionszelle
Magazingröße: 24


* Wazer Wifle
Fundort: Little Lamblight
Location-Nr.: 64
Diese starke Energiewaffe gibt es bei einem kleinen Jungen mit Sprechfehler für 500 Kronkorken. Alternativ bekommt man sie mit dem „Kinderfreund“-Perk kostenlos.

Schaden: 28
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 8
Wert: 900
Munition: Mikrofusionszelle
Magazingröße: 30


* Mesmetron
Fundort: Wächter in Paradise Falls
Location-Nr.: 33
Wenn Ihr mit dem Wächter bei Paradise Falls sprecht und seine Quest annehmt, bekommt Ihr diesen Gehirn-Wäscher. Damit könnt Ihr Gegner auf Eure Seite ziehen und sie so gegen Feinde einsetzen. Munition gibt es auch beim Wächter.

Schaden: 1
Aktionspunkte: 65
Gewicht: 2
Wert: 500
Munition: Mesmetron Energie Zelle
Magazingröße: 5
Effekt: Gehirnwäsche


* Alien Blaster
Fundort: Abgestürztes UFO
Location-Nr.: Nähe 21
Nicht weit von den Häusern des Recycling Groves Resort entfernt, findet Ihr ein abgestürztes UFO. Es befindet sich nordöstlich der Location hinter einem Hügel. Leider gibt es für diese Waffe kaum Munition. Zum Einen gibt es ein paar Zellen direkt beim Ufo, zum anderen gibt es ein paar in der Basis der Außenseiter Fort Idependence.
Die beste Methode, um sich Gegner vom Hals zu schaffen, ist der Alien-Blaster in Kombination mit dem V.A.T.S.-System, das es erlaubt, im Zuge des Zielvorgangs fünf Körperregionen eines Widersachers anzuvisieren, auf die anschließend automatisch in rascher Folge gefeuert wird. Dank der Durchschlagskraft des Blasters zieht man auf diese Weise selbst die widerstandsfähigsten Supermutanten mit einer einzigen Attacke aus dem Verkehr.

Schaden: 100
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 2
Wert: 500
Munition: Alien Energie Zelle
Magazingröße: 10
Effekt: Kann Ziel bei Tod in seine Atome zerlegen.


* Firelance Alien Blaster
Fundort: Sehr selten und zufällig
Diese Variante des Alien Blaster wird zufällig irgendwann bei Gegner gespawnt. Unsere Variante hatte ein Raider in der Nähe einer U-Bahn, nach ca. 20 Stunden Spielzeit.

Schaden: 80
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 2
Wert: 750
Munition: Alien Energie Zelle
Magazingröße: 10
Effekt: -2 HP/s (5 Sekunden)





Nahkampfwaffen:

* Vampire's Edge Schwert
Fundort: Vances Schwert Schrank/Versteck der „Familie“
Location-Nr.: 48
Dieses Update des normalen Chinesischen Schwertes findet Ihr bei Vance im Laufe der Quest „Blutsverwandtschaft“. Es befindet sich in seinem Schrank im Versteck der „Familie“. Ihr braucht mindestens einen „Schlösser knacken“ Wert von 50, um illegal an dieses Prachtstück zu gelangen (oder Mentats).

Schaden: 15
Aktionspunkte: 28
Gewicht: 3
Wert: 400


* Occam's Razor Kampf-Messer
Fundort: Commander Jabsco/Fort Bannister
Location-Nr.: 65
Um an diese effektive Nahkampfwaffe zu gelangen, müsst Ihr den Commander der Talon Company bezwingen, der sich im Quartierbereich des Fort Bannister aufhält. Kein Ersatz für ein Schwert, aber für Spezialisten eine schnelle und zuverlässige Waffe.

Schaden: 10
Aktionspunkte: 17
Gewicht: 1
Wert: 65


* Ameisen Stich Messer
Fundort: Schlupfwinkel der Ameisterin
Location-Nr.: 40
Eine überraschend starke Waffe, die zwar wenig Schaden macht, durch Ihr Gift die Gegner aber schnell zu Boden schickt. Beste Taktik: Ausrüsten, einmal zuschlagen und Waffe wechseln.

Schaden: 4
Aktionspunkte: 20
Gewicht: 1
Wert: 30
Effekt: HP -4 (10 Sekunden)


* Ripper
Fundort: Enklave und Bruderschafts-Kämpfer
Dieses Kettenschwert fügt dem Ziel ständig Schaden zu, verlangt von Euch aber direkten Körperkontakt. Vor allem bei Gegner mit starken Fernkampfwaffen eine wunderbare Alternative. Oft findet Ihr die Waffe bei toten Bruderschafts-Mitgliedern oder bei der Enklave.

Schaden: 30
Aktionspunkte: 65
Gewicht: 6
Wert: 100




Unbewaffneter Kampf:

* Power Fist
Fundort: Bei diversen Gegnern, selten.
Diese hervorragende Waffe tötet Feinde mit wenigen Schlägen und ist für Spezialisten im unbewaffneten Kampf ein absolutes Muss. Die eingebaute Hydraulik rammt Gegner ungespitzt in den Boden und verkrüppelt mit nahezu jedem Schlag.

Schaden: 20
Aktionspunkte: 28
Gewicht: 6
Wert: 100


* Fisto! Power Fist
Fundort: Kraftwerk MDPL-13
Location-Nr.: 29
Noch besser als die normale Variante solltet Ihr Euch diese Version so schnell wie möglich besorgen. Sie befindet sich in der MDPL-13 Power Station nördlich von Minefield. Sie liegt auf dem Tisch in einem Büro im oberen Stockwerk.

Schaden: 25
Aktionspunkte: 25
Gewicht: 6
Wert: 100



Spezial-Waffen/Diagramme:

* Schienen Gewehr
Fundort: Kraftwerk MDPL-13/Geschichtsmuseum/Rivet City
Location-Nr.: Kraftwerk: 29
Diese Waffe verschießt Bahnnägel. Ihr Bauplan kann an verschiedenen Stellen gefunden werden. Zum Einen liegt ein Plan im Kraftwerk, wo auch Fisto zu finden ist, kann beim Händler im Geschichtsmuseum gekauft werden und es gibt sie als eine positive Belohnung bei der Quest „Raub der Unabhängigkeit“.

Schaden: 30
Aktionspunkte: 24
Gewicht: 9
Wert: 100
Munition: Nägel
Magazingröße: 8
Bestandteile: Fusions-Batterie, Rohrverzweigung, Dampfdruck-Anzeige, Dampfdruck-Topf


* Pfeilpistole
Fundort: Tennpenny Tower/MDPL-05 Power Station
Location-Nr.: Kraftwerk: 5
Kleine Waffe, die dank starkem Gift einen hohen Schaden macht und die Beine von Gegnern mit einem Schuss verkrüppelt. Ideal, um starke Nahkampf-Gegner wie Todeskrallen zu verlangsamen und sie anschließend aus der Entfernung auseinander zu nehmen.

Schaden: 64 in 8 Sekunden/-1000 HP gegen Beine
Aktionspunkte: 25
Gewicht: 3
Wert: 500
Munition: Pfeil
Magazingröße: 1
Bestandteile: Spielzeugauto, Radscorpion Gift-Drüse, Farbpistole, Operations-Schlauch



Große Waffen

* Flammenwerfer
Fundort: Selten bei Raidern, Brotherhood of Steel, Enklave Soldiers
Effektive Waffe mit kurzer Reichweite, die vor allem gegen stark gepanzerte Gegner hilfreich ist. Durch den breiten Feuerstrahl muss man nicht genau zielen und kann die Waffe auch in Echtzeit einsetzen. Dank des reichlichen Nachschubs eine sehr effektive Waffe, die viel Schaden anrichtet, aber den direkten Nahkampf erfordert.

Schaden: 16
Aktionspunkte: 50
Gewicht: 15
Wert: 500
Munition: Brennstoff
Magazingröße: 60
Effekt: HP -2 (5 Sekunden)


* Burnmaster
Fundort: Falls Church Metro
Location-Nr.: 87
Diese etwas stärkere Version des Flammenwerfers gibt es in der Falls Church Metro. Diese Station befindet sich südlich der Marigold Station. Um ihn zu finden, müsst Ihr dem Weg folgen bis Ihr zum Wasser gelangt. Danach müsst Ihr ins Wasser gehen, Euch links durch ein Loch in der Wand bewegen und den verstrahlten Tonnen folgen. Die Waffe befindet sich auf dem Truck bei denen sich zwei der strahlenden Objekte befinden.

Schaden: 24
Aktionspunkte: 50
Gewicht: 15
Wert: 500
Munition: Brennstoff
Magazingröße: 60
ffekt: HP -2 (5 Sekunden)


* Minigun
Fundort: Bei Supermutantenbiestern, Brotherhood of Steel, Enklave Soldiers
Da die Waffe mehr als 1000 Schuss pro Minute verschießt, ist sie perfekt dazu geeignet Gegner mit einem stetigen Strom an Blei zu stoppen und in die ewigen Jagdgründe zu befördern. Es können sowohl einzelne Ziele, als auch eine ganze Gruppe mit Feuer belegt werden. Da überall Munition zu finden ist und es auch genug Reparatur-Material gibt, eine der besten Waffen für harte Kämpfe.

Schaden: 5
Aktionspunkte: 30
Gewicht: 18
Wert: 1000
Munition: 5mm
Magazingröße: 240


* Eugene
Fundort: Reiley's Rangers
Location-Nr.: 157
Diese modifizierte Variante der Mini-Gun bietet etwas mehr Schaden. Um sie zu bekommen, müsst Ihr ein paar Rangern aushelfen, die auf dem Statesman Hotel gefangen sind. Wenn Ihr sie sicher aus dem Hotel begleitet und sie zu ihrer Basis bringt, bekommt Ihr im Gegenzug entweder eine Rüstung oder die „Eugene“-Minigun. Alternativ könnt Ihr auch den weiblichen Ranger auf dem Hoteldach ermorden, kassiert dafür aber schlechtes Karma.

Schaden: 7
Aktionspunkte: 30
Gewicht: 18
Wert: 1500
Munition: 5mm
Magazingröße: 240


* Raketenwerfer
Fundort: Selten, aber bei allen humanoiden Gegnern
Diese Waffe ist vor allem gegen schwer gepanzerte Gegner gedacht. Supermutanten, Roboter und Selbstschussanlagen knicken schon nach wenigen Treffern ein. Aber auch gegen viele kleine Gegner eignet sich der Werfer hervorragend, da er einen ordentlichen Explosionsradius besitzt.

Schaden: 200
Aktionspunkte: 55
Gewicht: 20
Wert: 500
Munition: Raketen
Magazingröße: 1


* “Miss Launcher“ Raketenwerfer
Fundort: Fort Independence
Location-Nr.: XX
Diese Variante verwandelt den Raketen- in einen Granat-Werfer. Die Geschosse werden in einem Bogen verschossen und explodieren nach 3 Sekunden automatisch, wenn sie nicht auf ein Ziel treffen. Ideal über Deckung hinweg zu feuern, sonst aber keine weiteren Vorteile.

Schaden: 200
Aktionspunkte: 55
Gewicht: 20
Wert: 400
Munition: Raketen
Magazingröße: 1


* Fat Man
Fundort: In diversen Waffenlagern und der Story-Mission „Galaxy News Radio“
Dieses Schmuckstück wurde nach der ersten Atom-Bombe auf Nagasaki benannt. Im Prinzip wird hier einfach eine kleine Nuklear-Waffe per Hydraulik in Richtung Feind geschleudert. Der Schaden ist enorm und kann nahezu jeden Gegner mit einem Treffer erledigen. Man muss aber aufpassen, dass sich keine Verbündeten in der Nähe befinden, weil der Fat Man einen enormen Explosions-Radius besitzt. Da es aber nur 93 Geschosse im gesamten Wasteland gibt, sollte man sich genau überlegen, wann und wo man den Fat Man einsetzt.

Schaden: 860
Aktionspunkte: 65
Gewicht: 30
Wert: 1000
Munition: Mini Atombomben
Magazingröße: 1


* MIRV Fat Man
Fundort: Siehe MIRV Anleitung
Man benötigt fünf Skripte der Familie Keller. Fundorte:

- 1 Nördlich vom Kraftwerk VAPL 58 in einem Lager um einen der großen Strommasten.
- 2 Hallowed Moors Friedhof auf der Kanzel
- 3 Hinter dem Grisly Diner
- 4 Östlich vom Sendeturm KT8 in einer verlassenen Hütte auf einem Hügel
- 5 In einem Zelt hinter dem Anchorage Memorial

Sie verweisen auf einen Bunker unter dem Depot der Nationalgarde nordöstlich vom Vault-Tec-Hauptsitz. Oben im zerstörten Gebäude der Nationalgarde muss ein Stromschalter in Gang gesetzt werden, der im Keller die Tür des Bunkers der Familie Keller öffnet. Dort haust ein leuchtender Ghul, der das "Experimentelle MIRV" bewacht, welches gleichzeitig 8 Mini-Atombomben abfeuert.

Schaden: 860
Aktionspunkte: 65
Gewicht: 30
Wert: 2500
Munition: Mini Atombomben
Magazingröße: 8


* Gatling Laser
Fundort: Sehr selten bei Enklave Soldaten und bei Fawkes
Statt Kugeln verwendet diese Waffe Laserstrahlen, die in unglaublicher Geschwindigkeit Gegner zu Boden schicken. Leider gibt es nur wenig Munition für diese Waffe. Man sollte sich also gut überlegen, wann man sie einsetzt. Euer Begleiter Fawkes hat diese Probleme nicht und schnetzelt sich sehr effektiv durch Bösewichter und Monster.

Schaden: 8
Aktionspunkte: 30
Gewicht: 18
Wert: 2000
Munition: Elektrische Ladungen
Magazingröße: 240


* Vengeance
Fundort: Todeskrallengebiet
Location-Nr.: 17
Dieses Upgrade macht nicht nur mehr Schaden bei normalen Angriffen, sondern auch deutlich mehr bei kritischen Attacken. Finden könnt Ihr diese wirklich erstklassige Variante im Todeskrallengebiet, direkt im Unterschlupf der Bestien, der wiederum in einem See von Blut schwimmt. In der südöstlichen Ecke liegt diese erstklassige Waffe, Ihr müsst nur die Monster davon überzeugen, dass sie Euch das gute Stück überlassen.

Schaden: 11
Aktionspunkte: 30
Gewicht: 18
Wert: 2400
Munition: Elektrische Ladungen
Magazingröße: 240
Ich bin für die Enklave!
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 225
Registriert: 11.2009
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Zurück zu "FALLOUT 3 - DAS HAUPTSPIEL"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast