Kalender  •  Downloads  •  Galerie  •  Onlinespiele

Kranke Leere

Hier kannst du selbsterfundende Geschichten zu Fallout 3 schreiben

Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:16

---- 6 Jahre vor der Zombie Apokalypse
-- Erzwungene Evolution - Geschichte

---- 5 Jahre vor der Zombie Apokalypse
-- Eindringliche Fortschritte - Geschichte

---- 3 Jahre vor der Zombie Apokalypse
-- Stählerne Erde - Geschichte

---- kurz vor der Zombie Apokalypse
-- Zweckerfüllung - Geschichte

---- Der Jüngste Tag - Zombie Apokalypse

---- 3 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 6 - 900 Post
-- D.Keller 7 - 900 Post
-- Fleischeslust - Geschichte

---- 3 Jahre, 1 Monat nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 8 - 500 Post
-- D.Keller 9 - 700 Post

---- 5 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- Der Fall des Meisters - Hintergrundereignis

---- 6 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 2 - 700 Post # - D.Keller 10 - 500 Post


---- 6 Jahre, 6 Monate nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 3 - 300 Post
-- D.Keller 4 - 500 Post
-- D.Keller 5 - 200 Post

---- 7 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 11 - 100 Post
-- D.Keller 12 - 200 Post
-- Versprengter Grabraub - 500 Post
-- D.Keller 13 - 600 Post
-- D.Keller 14 - 300 Post
-- D.Keller 15 - 500 Post

---- 7 Jahre, 6 Monate nach der Zombie Apokalypse
-- Das Lagerfeuer der Wüste - Im Twinoid Forum

---- 8 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- Unter dunklen Stürmen - Teil 1 - 600 Post
-- Unter dunklen Stürmen - Teil 2 - 1700 Post

---- 8 Jahre und 1 Monat nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 16 - 1000 Post
-- Der Epsilonkonflikt - 6000 Post

---- 8 Jahre und 3 Monate nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 17 - 1700 Post
-- Stählernes Begräbnis - 1200 Post
-- Neue alte Seuchen - 3200 Post

---- 8 Jahre und 5 Monate nach der Zombie Apokalypse
-- Das Agarocum Netz - 3300

---- 8 Jahre und 6 Monate nach der Zombie Apokalypse
-- Das Reich - läuft noch

---- 10 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- D.Keller 1 - 500 Post
-- Schwesterherz - Geschichte

---- 19 Jahre nach der Zombie Apokalypse
-- Stille Leere - Geschichte
-- Futur Imperfekt - Geschichte

---- Zeitlos
-- Nach D.Keller 9, das Cafe der zerstörten Träume - 500 Post
-- Wärend Das Reich, Kranke Leere - Diese RP

Die Geschichten kann man sich über Skype oder per E-Mail bei mir oder Avon holen.
Die Nummerierung zeigt in welcher Reihenfolge die Keller geschrieben wurden
D.Keller 1 als erstes, 2 als zweites....
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:22

Es war kalt. Es war dunkel.

Es waren vielleicht ein paar Grad unter Null, man konnte nicht weit sehen.
Es gab keine Lichtquelle, aber der Boden war deutlich.
Weiß-Grauer Stein, vielleicht etwas käsig Gelb darin.

Man konnte ihn gut sehen.

Darauf lag ein Kind, es war nackt und es fror.
Neben dem Kind, das ärmlich zitterte als es zu bewusstsein kam, lag ein Stofffetzten, nicht sehr groß. Auf diesen Fetzen war etwas mit Blut geschrieben.

Es war windig, nicht sehr, aber schmerzhaft in der kalten Luft, wenn es denn Luft war.
Der Fetzen flatterte, doch flog nicht weg, dann etwas schweres lag darauf.
Darauf lag ein Revolver. Für das Kind.

Dieses Kind fror. Dieses Kind hungerte. Dieses Kind, das war Venom
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Avon » 18. Nov 2012, 22:24

Venom: Was zur verdammten Hölle ...
Langsam machte sie die Augen auf und richtete sich auf.

Wo zum Teufel bin ich hier?!
Sie sah sich um und bemerkte dass sie nackt war, und dass da ein Fetzen und ein Revolver neben ihr lagen. Sie streifte sich den Fetzen über und hob den Revolver auf.

Das ... ich muss auf Droge sein, ganz genau ... aber wieso?
Sie stand langsam auf und ging vorwärts ... nun, zumindest glaubte sie dass sie es tat.
Avon
 
Beiträge: 37437
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:28

Der Himmel war schwarz, aber es war keine Nacht. Es gab keine Sterne.
Das Kind sah nur die Schwarzen Weiten und den hellen Stein.

Bald würde ihr Hunger sie verzehren, doch jetzt brannte die Kälte an ihrer Haut.

Das Kind merkte schnell, das der Fetzen nicht groß genug war um sie zu wären.
Er reichte nicht einmal, um ihre Blösen vor grierigen Blicken zu schützen.

Sie konnte ihn nur oben, oder unten rum tragen...

Doch es gab hier niemanden, also war dies für das Kind nur zweitrangig
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Avon » 18. Nov 2012, 22:29

Venom: Hallo?!
Schrie sie in die Dunkelheit hinein.

Das muss ein Traum sein .... das kann NICHT echt sein ...
Avon
 
Beiträge: 37437
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:34

Der erste Laut hallte durch die Dunkelheit, doch dann brach ihre Stimme ab.
Es drückte in den Lungen, die kälte brannte weiter, sie konnte die Stimme nicht mehr stark heben.

Eine Antwort bekam das Kind nicht, die Dunkelheit verzehrte ihre Stimme als sei sie nie da gewesen, und ein Gefühl beschlich das Kind. Ein gefühl das ihre Stimme nicht das letzte war, das von der Dunkelheit verzehrt werden wird
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Avon » 18. Nov 2012, 22:35

Venom: Ok ... jetzt will ich aufwachen.
Sie hob den Lauf der Waffe und feuerte einen Schuss ab.
Avon
 
Beiträge: 37437
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:42

Die Waffe blockierte.

Das Kind fand keinen Ausweg. Vielleicht gab es keinen. Vielleicht wollte er nicht gefunden werden. Doch bleiben würde nicht helfen. Der Magen des Kindes grummelte und die Haut färbte sich langsam Rot vor der Kälte.
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Avon » 18. Nov 2012, 22:43

Venom: Moment ..
Sie zog den Fetzen aus den sie runtergeschoben hatte und las die blutige Beschriftung.
Avon
 
Beiträge: 37437
Registriert: 01.2012
Geschlecht: männlich

Re: Kranke Leere

Beitragvon Sense » 18. Nov 2012, 22:48

Die Schrift war sehr geschwungen, das Kind konnte sie kaum lesen.

"Bin hier aufgewacht, weiß nicht weiter.
Weiß nicht wo ich herkomme, weiß nicht wo ich bin.
Weiß wer ich bin.

Schwarzer Himmel, will mich holen.
Heller Stein, weißt keinen Weg.

Schwarzer Turm in der Ferne, fast nicht gesehen.
Gehe hin, hoffen dort wird es besser.

Hunger kommt, kälte brennt, halte es nicht lange aus.
Zeit ist Knapp, wie das Kind"
Benutzeravatar
Sense
 
Beiträge: 37499
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "FAN-STORYS"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast